Vom Senatsrat zum Propheten

SPD Oberbürgermeisterkandidat-Kandidat Weller geht eigene Wege

Die wundersame Wandlung des SPD- Oberbürgermeisterkandidaten Weller während seines Wahlkampfes vom Senatsrat zum Propheten erstaunt selbst die Genossinnen und Genossen der hiesigen SPD. Hatte Weller noch Anfang März Solidarität vom Wilhelmshavener SPD-Kreisvorstand und von der SPD – Fraktion für gemeinsame Ziele eingefordert und mit diesen beschlossen, so überrascht er die Genossinnen und Genossen jetzt bezüglich der Thematik „Durchbau der Friedenstraße“ in der Wilhelmshavener Zeitung und auf Radio Jade mit prophetischen Aussagen:

„ …Er sei ein Freund davon, den Empfehlungen von Fachleuten zu folgen. Seiner Einschätzung nach werden diese aber letztlich keinen Durchbau empfehlen. …“

Bemerkenswert ist auch seine Mutation vom Wirtschaftler zum Juristen. Es ist halt Wahlkampf.

Der SPD Ortsverein West hofft nun, dass Weller, sollte er gewählt werden, seine prophetische Weitsicht dann zum Wohle der Stadt und aller Bürgerinnen und Bürger einsetzen wird.

 

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Anmelden | | 2009 | SPD - OV Wilhelmshaven West