Ratskandidatinnen und Ratskandidaten des SPD – Ortsvereines West zur Kommunalwahl gewählt

Auf der Januarversammlung des SPD – Ortsvereines Wilhelmshaven West wählten die Mitglieder die Kandidatinnen und Kandidaten des Ortsvereines zur Kommunalwahl am 11. September 2016.

Gewählt wurde auf Platz 1 Detlef Schön, gefolgt von Gesina Nee auf Platz 2. Die Plätze 3 und 4 belegen Björn Heinisch und Timo Claassen. Auf die Plätze 5 bis 9 wählten die anwesenden Mitglieder Brigitte van Voorst, Hermann Stolle, Kjell van Büren, Helmut Kortendieck und Rainer Weber.

In Wilhelmshaven gibt es bei der Kommunalwahl zukünftig zwei Wahlbereiche. Die Liste des SPD – Ortsvereines West wird für die Gesamtliste der SPD im Wahlbereich Nord-West mit denen der Ortsvereine Fedderwardergroden, Nord und Teilen von Altengroden/Neuengroden/Villenviertel-Tonndeich verflochten. Die Mitglieder des SPD – Ortsvereines West gehen davon aus, dass diese Verflechtung auf demokratischer Grundlage (D’Hondt) geschehen wird, wie es auch durch den SPD- Kreisverband publiziert wurde.

Dem SPD – Ortsverein West, als dem mitgliederstärksten Ortsverein in der Stadt Wilhelmshaven, stehen danach die Plätze 1, 4, 5, 8, 9, 12, 15, 17, 19 der Gesamtliste Nord zu.

Die Mitglieder des Ortsvereines West bedankten sich beim Ortsvereinsvorsitzenden Karlheinz Föhlinger, der langjährig dem Wilhelmshavener Rat angehört, bei der nächsten Kommunalwahl aber nicht mehr antreten möchte.

 

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Anmelden | | 2009 | SPD - OV Wilhelmshaven West